Feuerwehr 122 - Polizei 133 - Rotes Kreuz 144

Folge uns auf

Goldenes Verdienstzeichen der Republik Österreich für EABI d. V. Günter Höller
27. May. 2024
-
Bericht:
VOITSBERG, am 27.05.2024
Am 27.5.2024 wurden in einem würdigen Festakt verdiente Feuerwehroffizier des Bereichsfeuerwehrverbandes Voitsberg nach entsprechendem Antrag durch das Bereichsfeuerwehrkommando mit dem Goldenen Verdienstzeichen der Republik Österreich ausgezeichnet.

Die Auszeichnungen wurden vom Bundespräsidenten der Republik Österreich, Herrn Dr. Alexander van der Bellen, verliehen. In seiner Vertretung überreichte Herr Landeshauptmann Mag. Christopher Drexler die Auszeichnungen in den ehrwürdigen Räumlichkeiten der Alten Universität in Graz in Anwesenheit zahlreicher Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens an die Ehrenmitglieder des Bereichsfeuerwehrverbandes Voitsberg

EABI d. V. Karl Birnstingl
EABI d. V. Artur Holawat
EABI d. V. Günter Höller

in feierlicher Form.

In seinen Laudationen würdigte Landeshauptmann Mag. Christopher Drexler das jahrzehntelange Wirken der ausgezeichneten Offiziere im Feuerwehrwesen auf Orts-, Bereichs- und Landesebene. Er dankte ihnen für ihren herausragenden Einsatz und die bedeutenden Leistungen für die Gesellschaft und das Allgemeinwesen.

Der Ehrung wohnten auch zahlreiche Familienmitglieder der Ausgezeichneten sowie Wegbegleiter aus dem Feuerwehrwesen bei.

Ihre besondere Wertschätzung für die Geehrten bekundeten auch Bezirkshauptmann Hofrat Mag. Hannes Peißl, BGM Mag. Bernd Osprian, BGM Mag. Georg Preßler, Vizebgm. Martina Weixler, LBDS Christian Leitgeb und BR Ing. Klaus Gehr durch ihre Anwesenheit.

Der Festakt fand seinen Abschluss mit einem Empfang für alle Festgäste durch Herrn Landeshauptmann Mag. Christopher Drexler.

Wir gratulieren herzlichst!
Tätigkeitsbilder
Kontakt
Aktuelle Bereitschaften
  • Zug 2 von 08.07.2024 bis 14.07.2024
  • Zug 3 von 15.07.2024 bis 21.07.2024
  • Zug 1 von 22.07.2024 bis 28.07.2024
Rechtliche Informationen